Die TLZ berichtet: Biotop in Jena-Nord großflächig gerodet – Keine Genehmigung für den Eingriff beantragt

Chefredakteur Thomas Stridde berichtet in der Thüringischen Landeszeitung darüber, dass sich Anwohner der Schützenhofstraße Sorgen machen über das Ausmaß einer Gehölzbeseitigung. Unter anderem heißt es in der TLZ: Schon vor einigen Wochen hatten sie festgestellt, dass das Biotop hinter dem Grundstück Schützenhofstraße 43 (Bauruine Schützenhof) großflächig gerodet wurde. (...) Damit sei der Lebensraum vieler Kleintiere… Weiterlesen Die TLZ berichtet: Biotop in Jena-Nord großflächig gerodet – Keine Genehmigung für den Eingriff beantragt

»Juli 2010« – Schützenhofstraße: Einwohner teilweise verärgert über die aktuellen Straßenbauarbeiten

Können Sie sich noch daran erinnern, was heute genau vor neun Jahren in Jena-Nord los war? Nein? – Am 24.07.2010 meldete RADIO JENA in den „Lichtstadt.News“ die folgende Geschichte: Straßenbauarbeiten können die Menschen ganz schön ärgern. Mal stehen die Arbeiten ebenso still, wie der Verkehr, dann sind es wieder die vermeintlich „falschen“ Arbeiten zur „falschen“… Weiterlesen »Juli 2010« – Schützenhofstraße: Einwohner teilweise verärgert über die aktuellen Straßenbauarbeiten

„Fridays For Future“ beim Stadtteilfest: OTR beschließt Sauers Initiativantrag

Zur OTR-Sitzung am 26.06.2019 brachte OTR-Mitglied Rainer Sauer folgende Vorlage ein: Der Ortsteilrat beschließt: 001 - Die „Fridays For Future Jena“-Bewegung wird in die Planungen für das Stadtteilfest 2019 einbezogen und soll dort mit ihren Anliegen vertreten sein. Begründung: Die „Fridays For Future Jena“-Bewegung setzt sich in unserer Stadt für eine konsequentere Klimapolitik ein, fordert… Weiterlesen „Fridays For Future“ beim Stadtteilfest: OTR beschließt Sauers Initiativantrag

#jenanord = Unsere Zukunft ist DIGITAL: Zwei Projekte!

Ein Thema, das ich ganz bewusst erst zum Ende des Wahlkampfs zum Ortsteilbürgermeister konkretisiert hatte, ist: DIE DIGITALE ZUKUNFT VON JENA-NORD. „Digitalisierung“ ist zu einem Modewort geworden, das Beliebigkeit ebenso bedient wie Unverbindlichkeit – ein Wort, in dem man sich verlieren kann. Jetzt, als Mitglied im Ortsteilrat, möchte ich zusammen mit den Freien Demokraten Jena-Nord… Weiterlesen #jenanord = Unsere Zukunft ist DIGITAL: Zwei Projekte!

Doppelte Freude: Die 50. Ausgabe von „Das Nordlicht“ ist erschienen und wurde erstmals wieder im Nordosten verteilt

Es ist gleich doppelter Grund zur Freude. Dieser Tage erschien die insgesamt 50. Ausgabe der Stadtteilzeitschrift "Das Nordlicht". Die seit 2008 von Nord-Ortsteilratsitglied Heike Eisenhauer angeführte Redaktion mit Andrea Gutjahr-Richter, Sylvia Magerl, Hans Joachim Ratzenberger, Jeannette Schöler, Doreen Wolf und Dr. Rolf-Peter Mark hat wieder interessante Themen zusammengestellt wie z.B. - Frau Eisenhauer begrüßt 150.000te… Weiterlesen Doppelte Freude: Die 50. Ausgabe von „Das Nordlicht“ ist erschienen und wurde erstmals wieder im Nordosten verteilt

Statt Enteignungen: Kluge, nachhaltige Bau- und Wohnungspolitik

Großstädter beobachten es seit Jahren: Die Mieten steigen allerorten, erschwingliche Wohnungen sind selbst für Gutverdiener kaum noch zu finden. In Berlin, wo sich die Lage ebenfalls zugespitzt hat, läuft ein bislang einmaliges Volksbegehren zur Enteignung großer Wohnungskonzerne. Das sorgt für hitzige Debatten. Auf Twitter schaffen es Begriffe wie "Mietenwahnsinn" und "Enteignung" in die bundesweiten Trends.… Weiterlesen Statt Enteignungen: Kluge, nachhaltige Bau- und Wohnungspolitik

Die Polizei sucht Zeugen zu brutalem Überfall auf 81-jährige Frau in Jena und einen Einbruch in Jena-Nord

(LPI Jena Newsroom) - Zu einem versuchten Raub kam es am Sonntagnachmittag (07.07.2019) in Jena Lobeda-West. Eine ältere Dame ging gegen 15:50 Uhr auf dem Fuß- und Radweg in der Theobald-Renner-Straße spazieren, als sich ihr auf Höhe des Zuganges zum dortigen Eingang des Sportplatzes von hinten ein Fahrradfahrer näherte. Er griff nach der Handtasche der… Weiterlesen Die Polizei sucht Zeugen zu brutalem Überfall auf 81-jährige Frau in Jena und einen Einbruch in Jena-Nord