Havarie an Trinkwasserleitung: Dornburger Straße gesperrt!

Wie die Stadtwerke Jena Netze melden ist aufgrund einer Havarie ab Montag, den 27.01.2020, die Dornburger Straße ab Scharnhorststraße in Richtung Hufelandweg für Fahrzeuge gesperrt. Der Grund: die Trinkwasserleitung südlich der Einmündung Scharnhorststraße ist beschädigt. Die Sperrung dauert bis 31.01.2020 an Nach Mitteilung der Stadtverwaltung Jena verkehrt die Straßenbahn weiter, der Fahrzeugverkehr in Richtung Stadtzentrum… Weiterlesen Havarie an Trinkwasserleitung: Dornburger Straße gesperrt!

Augen auf! – In Jena-Nord hat das Zeitalter der neuen E-Busse begonnen

Wie die Jenaer Nahverkehrsgesellschaft (JeNah) mitgeteilt hat, ist Anfang der Woche der erste von insgesamt drei vollelektrisch angetriebenen Stadtbussen für Jena auf dem Betriebshof des Jenaer Nahverkehrs eingetroffen. Ausgeliefert hat den eCitaro mit dem Kennzeichen J-NE 203E die Herstellerfirma EvoBus GmbH. Zwei weitere E-Busse folgen in Kürze und alle drei kommen dann im Februar auf… Weiterlesen Augen auf! – In Jena-Nord hat das Zeitalter der neuen E-Busse begonnen

So sehen die Jenaer Liberalen die Haushaltswirtschaftliche Sperre für 2020

(FDP Jena) – Der erwartete Jahresfehlbetrag 2020 wird sich voraussichtlich um 5,7 Millionen Euro auf 8,7 Millionen Euro verschlechtern. Dies hängt vornehmlich mit der konjunkturbedingten Stagnation der Steuererträge zusammen. Ausgehend davon hat der Oberbürgermeister bereits wirksame Maßnahmen ergriffen. Es wurden pro Dezernat Sachkosten proportional zu den Haushaltsansätzen 2020 gesperrt. Freiwillige Leistungen sind nur in einem… Weiterlesen So sehen die Jenaer Liberalen die Haushaltswirtschaftliche Sperre für 2020

Umwelttipps des KSJ (2): Der neue Weg der Haushaltsfett- und -ölentsorgung

Der in Jena-Nord ansässige Kommunalservice Jena (KSJ) bietet seit Beginn des neuen Jahres ein neues System zum Sammeln und Verwerten von Altspeise-Ölen und -Fetten an. So funktioniert es: Beim KSJ auf dem Wertstoffhof in der Löbstedter Straße 56 oder im Servicebüro, Grietgasse 4, kann man einen weißen 1,8-Liter-Eimer für einen einmaligen Pfand erwerben. Dieser wird… Weiterlesen Umwelttipps des KSJ (2): Der neue Weg der Haushaltsfett- und -ölentsorgung

Antragstellung für das Landesprogramm Familie eins99 (LSZ) ist ab sofort möglich

Die Stadt Jena nimmt ab sofort Projektanträge für die Umsetzung von Maßnahmen im Rahmen des Landesprogramms Familie eins99 (LSZ) für das Förderjahr 2020 entgegen. Seit 01.01.2019 wird das Landesprogramm „Solidarisches Zusammenleben der Generationen/ Familie eins99″ (LSZ) in allen Thüringer Kreisen und kreisfreien Städten umgesetzt. Das Landesprogramm nimmt die Interessen der gesamten Familie in den Blick, will vorhandene Angebote für Familien stärken und neue Impulse… Weiterlesen Antragstellung für das Landesprogramm Familie eins99 (LSZ) ist ab sofort möglich

Gestohlenes iPhone-Handy konnte in Jena-Nord geortet werden

Durch die Ortung eines iPhones ist es am Dienstagabend (14.01.2020) gelungen, einen Diebstahl aufzuklären und das Handy seinem rechtmäßigen Besitzer zurück zu geben. Das Handy war einem Jugendlichen im Zug nach Greiz gestohlen worden. Er hatte es in seiner Jackentasche verstaut und die Jacke neben sich auf dem Sitz liegen. Als er den Zug verließ,… Weiterlesen Gestohlenes iPhone-Handy konnte in Jena-Nord geortet werden

Acht Rotlicht-Sünder erwischt: Kontrolle der Polizei im Rautal

Im Zusammenhang mit der Überwachung von Schulwegen führte die Landespolizeiinspektion Jena am gestrigen Dienstagmorgen auf dem Schreckenbachweg Rotlichtkontrollen durch. Zwei Schulen und ein Kindergarten befinden sich in der Nähe, außerdem führt die Umleitungsstrecke aus Jena-Nord dort entlang. In nur einer Stunde stellten die Beamten acht Fahrer fest, die bei bereits roter Ampel gefahren waren. Eine… Weiterlesen Acht Rotlicht-Sünder erwischt: Kontrolle der Polizei im Rautal