Rainer Sauer kümmert sich: Eines der „Mit Nord geht’s voran“-Projekte für den Bürgerhaushalt 2019 hat gute Chancen

Bereits im Rahmen meiner Kandidatur zum Ortsteilbürgermeister für Jena-Nord hatte ich im Rahmen meiner Gespäche mit den unterschiedlichsten Gruppen aus unserem Stadtteil, darunter Schulen, Kitas und Senioren- bzw. Kultureinrichtungen, gleich mehrere Ideen für Beantragungen von finanziellen Mitteln aus dem Bürgerhaushalt / Bürgerbudget 2019 mitgenommen und meine Unterstützung zugesagt. Hierbei hatten sich zwei Ideen ergeben, die… Weiterlesen Rainer Sauer kümmert sich: Eines der „Mit Nord geht’s voran“-Projekte für den Bürgerhaushalt 2019 hat gute Chancen

Rainer Sauer kümmert sich (4): Ein Gehweg für die Rautal-Straße ist dringend notwendig

Schon lange beklagen sich sowohl direkte Anlieger als auch dort ansässige Kleingärtner als auch die Eltern von Schulkindern oder – wie erst vor Kurzem – Wanderer zu den Winterlingen darüber, dass in der Straße Rautal stadtauswärts ein Gehweg fehlt, um sich hier gefahrlos und geschützt vor dem Kfz-Verkehr bewegen zu können. Bisher gibt es dort… Weiterlesen Rainer Sauer kümmert sich (4): Ein Gehweg für die Rautal-Straße ist dringend notwendig

Rainer Sauer kümmert sich (3): Zwei Projekte für das Bürgerbudget 2019

Die geringe Teilnahme der Bürgerinnen und Bürger an der ersten Informationsveranstaltung zum Bürgerhaushalt / Bürgerbudget 2019 am 15. März 2019 hat vor allem die Stadtverwaltung Jena überrascht, wie mir Frau Annette Schwarze-Engel von der zentralen Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung mitteilte. Deshalb habe man in den kommenden Wochen noch mehrere Informationskampagnen geplant, um das Thema stärker in den… Weiterlesen Rainer Sauer kümmert sich (3): Zwei Projekte für das Bürgerbudget 2019

Rainer Sauer kümmert sich (2): Gespräch am INVO-Stand führt zu Unterstützung bei der Suche nach einen Kurzzeitpflege-Platz

Im Rahmen seiner Kandidatur als Ortsteilbürgermeister in Jena-Nord hat FDP-Kandidat Rainer Sauer bereits viele Gespräche im Rahmen seines Stadtteilentwicklungs-Plans „Mit Nord geht’s voran“ geführt. Begleitend dazu hat der Diplom-Verwaltungswirt (FH) bereits einen ersten Infobrief an mehr als 1.400 Haushalte in Jenas zweitgrößter Ortschaft verteilen lassen (= man kann ihn HIER ansehen). Trotzdem ergeben sich für… Weiterlesen Rainer Sauer kümmert sich (2): Gespräch am INVO-Stand führt zu Unterstützung bei der Suche nach einen Kurzzeitpflege-Platz

Rainer Sauer kümmert sich (1): Ersatz-Stellflächen auf Kaufland-Parkplatz wg. Rautal-Baustelle ab dem 25.03.2019

Wie die Stadt Jena mitgeteilt hat, wird ab kommenden Montag, den 25.03.2019, die Rautalstraße zwischen Kuithanstraße und Ottogerd-Mühlmann-Straße für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. In der Sperrzeit wird im Rautal eine neue Trinkwasserleitung verlegt (wir berichteten). Die Umleitung erfolgt dann über die Kuithanstraße, Zitzmann-Straße und Ottogerd-Mühlmann-Straße bzw. G.-Neumann-Straße. Die Sperrung wird voraussichtlich bis Mitte Mai 2019… Weiterlesen Rainer Sauer kümmert sich (1): Ersatz-Stellflächen auf Kaufland-Parkplatz wg. Rautal-Baustelle ab dem 25.03.2019

Der Saalbahn(Lärm & Schmutz)bahnhof

In Jena-Nord gibt es ein Problem am Saalbahnhof. Dort hat sich seit den letzten 25 Jahren so einiges verändert. Einst mussten hier beispielsweise die durchfahrenden Eisenbahnzüge ihr Tempo stark verlangsamen, um den am Bahnsteig wartenden Reisenden nicht gefährlich zu werden – Stichwort: Sogwirkung von Zügen.Gewöhnt haben sich die Menschen daran, dass sowohl auf der Saalbahn… Weiterlesen Der Saalbahn(Lärm & Schmutz)bahnhof