Jena-Nord: Einbruch in Keller und Verkehrsunfall mit alkoholisierter Dame

Am Samstag, den 14.12.2019 bemerkte ein Hausbewohner der Zitzmannstraße in Jena-Nord gegen 07:30 Uhr, dass durch Unbekannte acht Kellerboxen aufgebrochen und durchwühlt worden waren. Der oder die Täter gelangte/n auf unbekannte Art und Weise in die Kellerräume der Zitzmannstraße 2a und 2b. Dort brachen sie die Keller auf und durchsuchten diese. Gegenwärtig ist bekannt, dass u.a. ein hochwertiges Rennrad im Wert von ca. 2.300 Euro gestohlen wurde. Ob sonst etwas entwendet wurde konnte noch nicht festgestellt werden. Durch den Einbruch selbst sind mehrere hundert Euro Sachschaden entstanden.

Sonntagnacht (15.12.2019) gegen 03:00 Uhr wurden die Beamten der Jenaer Polizei zu einem Verkehrsunfall in der Nollendorfer Straße Ecke Spitzweidenweg gerufen. Eine 25 jährige Dame fuhr hierbei mit ihrem Fahrrad neben einer Freundin her. Auf Grund unbekannter Ursache stürzte sie plötzlich und verletzt sich im Gesicht. Während der Unfallaufnahme wurde bei der Radfahrerin Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,65 Promille. Fortfolgend wurde eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. und die junge Frau wurde wegen Trunkenheit im Straßenverkehr angezeigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s