Gedenken an Just Bergner: Jenaer Hobbychronist und Buchautor starb von neun Jahren

Wenn es um das alte Jena, sein dahingegangenes Stadtbild, die einstigen Gässchen, Häuser und deren Bewohner ging – die „Geschichte und Geschichtchen“, wie wir das in unseren Sendungen bei Radio Jena nannten -, dann galt sein Name als Garant für einen absoluten Fachmann: Just Bergner.

Der Hobbychronist der Jenaer Stadtgeschichte sowie Schöpfer von 14 Jena-Büchern, der in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag hätte feiern dürfen, starb jedoch bereits am 12. Januar 2010. Der gebürtige Sachse und seit über 70 Jahren in Jena lebende Just Bergner hatte über die Jahre wie kaum ein anderer die Erinnerung an die Historie unserer Stadt wach gehalten und in seinen Büchern Vergleiche mit dem neuen, sich wandelnden Stadtbild und den früheren Zeiten gezogen.

Schade, dass es einen wie ihn in Jena nicht mehr gibt und Gelegenheit, sich am heutigen Tag noch einmal an ihn zurück zu erinnern. Im guten Buchhandel, in Antiquariaten und u.a. HIER bei amazon kann man auch heute noch seine Werke erwerben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s